top of page

Fastenzeit 2024 - Exerzitien im Alltag

Worum geht es?

Kennen Sie die Sehnsucht, den Alltagsbetrieb zu unterbrechen um Stille und Ruhepunkte zu finden?

Die "Ökumenischen Exerzitien im Alltag" bieten Raum für diese Sehnsucht.

Das lateinische Wort für "Exerzitium" bedeutet Übung. Es geht um die "Übung", das eigene, ganz normale Leben in den Blick zu nehmen und sensibel zu werden für Gottes Wirken darin. Es geht darum, sich jeden Tag etwas Solo-Zeit mitten im Alltag zu gönnen.

 

Zusätzlich treffen sich die Teilnehmenden vier Mal in einer festen Gruppe, um ihre Erfahrungen in dieser besonderen Zeit auszutauschen.

Teilnehmen kann jede und jeder. Ein bisschen Zeit und Neugier genügen.

Wir laden Sie herzlich zu diesem spirituellen Weg ein!

 Drei Treffen, die jeweils im katholischen Pfarrheim St. Magnus stattfinden, geben unseren Exerzitien einen Rahmen. 

1. Treffen „Exerzitien im Alltag“

Donnerstag, 15.02.24, 20.00 Uhr

 

2. Treffen „Exerzitien im Alltag“

Mittwoch, 28.02.24, 19.00 Uhr

 

3. Treffen „Exerzitien im Alltag“

Dienstag, 19.03.24, 19.00 Uhr

 

Anmeldung: Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich bis spätestens Dienstag, 06. Februar im Pfarrbüro (08326/38300) Fischen anzumelden.

 

Ihr ökumenischer Arbeitskreis

bottom of page